Bananenbrot mit Himbeerfüllung und Himbeersahne

Habt ihr nicht auch schon alle von diesem einen Kuchen geträumt, der gesund ist und ganz ohne Reue vernascht werden kann? Tja, da kann ich euch leider auch nicht helfen, denn wenn wir mal ganz ehrlich sind, müssen wir uns eingestehen, dass ein Kuchen ohne Süße einfach nicht schmeckt. Macht aber nichts, denn wie ich immer so schön zitiere: Die Dosis macht das Gift! Wie ihr die Zuckerdosis verringert und trotzdem lecker schlemmen könnt, zeige ich euch hier: „Bananenbrot mit Himbeerfüllung und Himbeersahne“ weiterlesen

Selbstgemachte Gemüsebrühe-Paste – einfach, lecker, ohne künstliche Zusätze

Gemüsebrühe – für mich definitiv eines der Basics, die in meiner Küche nicht fehlen dürfen! Gerade wenn es mal schnell gehen muss oder wenig Gemüse zur Hand ist, ist es so praktisch, einfach eine Prise Pulver zuzugeben – wären da nicht Glutamat, Hefeextrakt und jede Menge künstlicher Aromen… „Selbstgemachte Gemüsebrühe-Paste – einfach, lecker, ohne künstliche Zusätze“ weiterlesen

Ingwer-Shot – der Boost für dein Immunsystem

Spürt ihr auch so ein unangenehmes Kratzen im Hals? Zwickt es in Nacken und Gelenken? Läuft die Nase? Kein Wunder, denn wir sind mitten in der Grippesaison. Gefühlt jeder Zweite schnieft und hustet, viele liegen komplett flach. Genau jetzt ist es wichtig, das Immunsystem so gut wie möglich zu unterstützen, um gesund zu werden oder – für die wenigen Glücklichen, die es nicht erwischt hat – um gesund zu bleiben. „Ingwer-Shot – der Boost für dein Immunsystem“ weiterlesen

Feurige Linsen-Bolognese – reich an Ballaststoffen und wertvollen Nährstoffen

Dampfende Nudeln, geschmolzener Käse und dann diese unglaublich leckere Sauce – mmmh! Liebt ihr Bolognese genauso wie ich? Dann hab ich hier was für euch, eine fantastisch leckere Variante des Klassikers, aber diesmal ganz ohne Fleisch. Schmeckt nicht? Schmeckt doch! Ich beweise euch, wie lecker vegan sein kann. „Feurige Linsen-Bolognese – reich an Ballaststoffen und wertvollen Nährstoffen“ weiterlesen

Pulled Jackfruit Burger – meine vegane Alternative

Krosse Brötchen, saftige Tomaten, feurige Jalapenos und aromatische Saucen… läuft euch beim Anblick von leckeren Burgern auch sofort das Wasser im Mund zusammen? Dann hab ich hier etwas für euch: Eine vegane Alternative, die dem Original in Punkto Geschmack um nicht viel nachsteht. Ok, in einem Punkt muss man realistisch sein: Fleisch ist eben Fleisch und geschmacklich durch kein Ersatzprodukt zu ersetzen. Auch klar ist … Pulled Jackfruit Burger – meine vegane Alternative weiterlesen

Backmischung im Glas und selbstgemachte Schokolade: Zwei kleine DIY-Weihnachtsmitbringsel

Je näher Weihnachten rückt, desto mehr bekomme ich Lust, in der Küche zu werkeln, zu basteln und kleine Geschenke für liebe Menschen zu gestalten. Ich bin ein großer Fan von Selbstgemachtem, denn zum einen kommt es von Herzen. Da hat sich ein Mensch richtig Mühe gegeben, nachgedacht und Zeit investiert. Zum anderen kennen wir sie doch alle, die Menschen, mit denen man vereinbart hat, sich nichts zu schenken, die aber einfach eine nette Kleinigkeit verdient haben. Da geht Selbstgemachtes doch immer, oder? Ich habe heute zwei hübsche Ideen für euch, da ist bestimmt was für euch dabei: „Backmischung im Glas und selbstgemachte Schokolade: Zwei kleine DIY-Weihnachtsmitbringsel“ weiterlesen

Nussig, fruchtig, lecker: Husarenkrapferl für den Plätzchenteller

Jetzt geht’s aber richtig rund in der Bloggerwelt und jeder knallt seine besten Plätzchenrezepte raus. Ihr denkt, bei mir bleibt ihr verschont? Nö! Pech gehabt! 😉 Aber ich versprech euch auf jeden Fall, dass ich mich auf die Rezepte beschränke, die ich wirklich selbst richtig lecker finde und die so gut wie jedes Jahr wieder mit dabei sind. So auch dieses hier: Husarenkrapferl, gefüllt mit Johannisbeergelee. Fruchtig, lecker und schon seit meiner Kindheit ein Muss! „Nussig, fruchtig, lecker: Husarenkrapferl für den Plätzchenteller“ weiterlesen

Es wird Herbst auf dem Teller: Bandnudeln mit Kürbis-Sauce

Endlich ist es Herbst! So sehr ich den Sommer auch liebe, die sonnigen Tage am Baggersee, die lauen Abende mit Freunden im Garten oder im Biergarten und die unzähligen Grillparties, so freue ich mich auch immer wahnsinnig, wenn es dann langsam herbstlich wird. Die Tage werden kürzer, die Nächte länger und wenn es schließlich draußen kühl und regnerisch wird, ist es das gemütlichste was es gibt, sich mit einer Decke auf dem Sofa einzukuscheln, dazu eine Tasse Tee und das Prasseln des Feuers im Ofen. Aber auch kulinarisch hat der Herbst so einiges zu bieten: Neben süßen Trauben und knackigen Äpfeln gibt es jetzt wieder Kürbisse. Mmmh, Kürbisse… „Es wird Herbst auf dem Teller: Bandnudeln mit Kürbis-Sauce“ weiterlesen

Mediterraner Nudelsalat

Ich weiß nicht, wie viele Jahre es jetzt schon her ist, dass mir eine Kollegin ihr Rezept für einen italienischen Nudelsalat gegeben hat. Neugierig wie ich bin, hab ich ihn natürlich direkt ausprobiert und war begeistert! Mittlerweile musste das Rezept schon unzählige Male her halten und ich habe ausprobiert, umgebaut, abgeschmeckt… Ihr wisst ja sicher, wie das ist – die Rezepte wachsen einfach im Laufe der Jahre. Raus gekommen ist ein leckerer, mediterraner Nudelsalat mit würzigem Rucola, fruchtigen Tomaten und aromatischem Basilikumpesto. Ein Traum! „Mediterraner Nudelsalat“ weiterlesen

Fruchtige Tomatensuppe – einfach, lecker und gesund

Ich weiß, ich weiß, ich hab euch ne Pause versprochen. Vielleicht hättet ihr die Pause von mir auch dringend nötig gehabt 😉 Nur hab ich gestern ein Rezept ausprobiert, das so dermaßen lecker und auch noch leicht ist, dass ich es euch auf keinen Fall vorenthalten möchte, vor allem wo doch die Tomaten jetzt Hochsaison haben! Seht das quasi einfach als kleinen Urlaubsgruß. „Fruchtige Tomatensuppe – einfach, lecker und gesund“ weiterlesen