Wie eine Stadt mein Herz eroberte: Erste Eindrücke von Bangkok und ein Besuch in der Khao San Road

Als ich nach dem Visa-Check in der Ankunftshalle des Flughafens stehe, sehe ich überall nur Menschen. Es ist laut, quirlig und hektisch am Suvarnabhumi-Airport von Bangkok und im ersten Moment bereue ich es, meinem Freund versprochen zu haben, dass wir uns den Weg zum Hotel mit öffentlichen Verkehrsmitteln suchen werden. Für mich ist hier ja alles neu: Mein erstes Mal in Thailand, ja, sogar in Asien allgemein! Europäische Länder waren für mich nie ein Problem, denn bedingt durch meinen Beruf spreche ich fließend Englisch. Hier werde ich aber nicht nur mit einer neuen Sprache, sondern mit einer mir gänzlich fremden Schrift konfrontiert. Ob das mal gut geht…. „Wie eine Stadt mein Herz eroberte: Erste Eindrücke von Bangkok und ein Besuch in der Khao San Road“ weiterlesen